Neuer Infiniti Q50 auf Kurzbesuch in St. Gallen

St. Gallen bekommt mit Infiniti eine neue Automarke, die vor allem im Luxusbereich angesiedelt ist. Infiniti ist eine Tochterfirma von Nissan, die sich aber vor allem an Individualisten richtet, die keinen Einheitsbrei wünschen.

Partner in St. Gallen ist die Firma Zollikofer, bislang vor allem mit Peugeot am Markt. Nun wird Infiniti propagiert und die beiden Marken passen sehr gut zusammen.

IMG_9065

Dieses Wochenende ist bei Zollikofer auch Testdrive-Wochenende und das Unternehmen ist zwar mit dem neuen Showroom noch nicht ganz fertig aber für eine Autopräsentation konnte man sich einrichten. Infiniti stellte mehrere Premieren zur Verfügung und erstmals in der Ostschweiz wird dieses Wochenende der Q50 gezeigt, der im September auf den Markt kommen wird. Im September wird Zolikofer offiziell mit Infiniti starten und dann auch gleich die Premiere mit dem Q50 präsentieren.

IMG_9050

Dieses Wochenende mit Testdrive ebenfalls vor Ort in St. Gallen ist der neue Infiniti FX 50 Vettel. Diese sehr spezielle Sonderserie von 50 Fahrzeugen der SUV-Klasse ist von daher besonders, weil Sebastian Vettel am Auto mitgearbeitet hat. Vettel half bei der Fahrwerksabstimmung und er arbeitete auch bei der Konzeption mit. Entstanden ist ein SUV der 300 km/h-Klasse, mit der Sebastian Vettel als Markenbotschafter mehr als zufrieden ist.

Der FX 50 Vettel kommt ohne 250 km/h-Drosselung und einem V8 mit 5 Liter Hubraum. Mit einer neuen Sportauspuffanlage und einer speziellen Motorsteuerung legte der Fünfliter-V8 um 30 PS auf nun 420 PS zu. Genug um den SUV in 5,6 Sekunden von null auf 100 km/h zu beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit stieg mit einer längeren Endübersetzung auf 300 km/h.

IMG_9060

Speziell dieses Wochenende ist der FX 50 Vettel nicht nur einmal, sondern sogar zweimal in St. Gallen zu sehen. Einerseits gibt es eines der 50 Fahrzeuge zum Testdrive, andererseits gibt es den FX Vettel von Vettel persönlich zu sehen. Der weisse FX Vettel wird in den kommenden Tagen direkt in den Thurgau an Vettel ausgeliefert, jetzt wird er noch über diese Testdrive-Tage in St. Gallen gezeigt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.