Der neue Touareg ist ab sofort bestellbar

Mit dem Oberklasse-SUV Touareg bringt Volkswagen das technisch progressivste Modell der Marke auf den Markt. Die in vielen Ländern erfolgreiche Baureihe bringt noch mehr Komfort und Dynamik und bietet eine wegweisende Fusion der Assistenz-, Komfort-, Licht- und Infotainmentsysteme. Zum Marktstart steht ein drehmomentstarker
3.0 V6 TDI (210 kW/286 PS) zur Verfügung, der den künftigen Abgasstandard Euro 6d-TEMP erfüllt. Weitere Motorvarianten werden sukzessive folgen.

Der neue Touareg wurde im Vergleich zu seinem Vorgänger moderat breiter (+ 44 mm) und länger (+ 77 mm). Das bringt ein Plus an nutzbarem Innenraum, so bietet der Touareg nun ein Kofferraumvolumen von 810 Liter, ohne dass die Rückenlehnen der hinteren Sitze heruntergeklappt werden müssen.
VWTouareg2018_2
Als erster Volkswagen startet der Tuareg mit dem volldigitalisierten Innovision Cockpit. Die digitalen Instrumente „Digital Cockpit“ mit 12-Zoll-Display und das Top-Infotainmentsystem „Discover Premium“ (mit 15-Zoll-Display) erlauben dem Fahrer die Steuerung der digitalen Bedien-, Informations-, Kommunikations- und Entertainment-Elemente und kommen dabei nahezu ohne klassische Tasten und Schalter aus. Die Einstellungen sind personalisierbar.

Für den Touareg werden neben dem Grundmodell drei Ausstattungslinien – Elegance, Atmosphere und R-Line – angeboten, die sich durch Design- und Ausstattungspakete sowie durch Sonderausstattungen ergänzen lassen.
Der neue Touareg ist in Verbindung mit dem 3.0 V6 TDI-Motor (210 kW/286 PS) ab sofort bestellbar. Die Preise starten bei 60.675 Euro, der Marktstart in der Schweiz wurde noch nicht terminiert.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.