Brüssel und Paris wollen einen autofreien Tag in Europa

Die Bürgermeister von Paris und Brüssel wollen einen autofreien Tag in ganz Europa realisieren und haben das Anliegen in Brüssel bei der EU Kommission deponiert. Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hildago und ihr Brüssler Amtskollege Philippe Close wollen mit diesem autofreien Tag dem Klimaschutz ein Zeichen setzen und weitermachen mit Umweltthemen.

Am heutigen Sonntag war Brüssel bereits autofrei und Paris plant nun, sich diesem Tag anzugleichen. Das soll aber auch von vielen anderen Städten in Europa eingeführt werden, damit die Metropolen vom Autoverkehr entlastet werden.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.