Neuer Verleger bei der Auto Illustrierte

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 hat die Auto Illustrierte Medien AG die Titel auto-illustrierte und auto-illustré vom Albert Verlag übernommen. Anlässlich der «Best Cars»-Preisverleihung übergab Mathias R. Albert das Steuer an Markus Mehr. Hinter der neu gegründeten Aktiengesellschaft Auto Illustrierte Medien AG steht der gebürtige Bündner und in Affoltern am Albis ansässige Schweizer Markus Mehr, welcher über langjährige Erfahrungen im Verlagsgeschäft verfügt. Die ebenfalls Markus Mehr gehörende Creative Media GmbH wird die kommerzielle Vermarktung wahrnehmen. Bereits die Ausgabe 2/19 wird unter der Führung des neuen Verlegers erscheinen.
Die auto-illustrierte und die auto-illustré sind die einzigen monatlich erscheinenden Special-Interest-Titel zum Thema Automobil und führend in ihrem Segment in der Schweiz. Mit rund 140.000 Lesern ist die Reichweite der deutschen Ausgabe bei den Opinion Leadern zum Thema Automobil einzigartig. Darüber hinaus wurde in den vergangenen Jahren stark in den Ausbau des digitalen Angebots investiert.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.