1967er Ford Mustang jetzt auch als LEGO-Bausatz verfügbar

Der ikonische Ford Mustang GT Fastback aus dem Jahr 1967 wird weltweit ab dem 1. März als LEGO-Bausatz verfügbar sein. Das Modell wurde von Ford und LEGO in Zusammenarbeit entwickelt und besteht aus 1.470 Komponenten. Es verfügt über eine funktionsfähige Lenkung, eine dunkelblaue Karosserie, ein Mustang-Abzeichen am Kühlergrill und viele weitere Details wie etwa ein Mustang Pony-Logo. Mit einer Höhe von über 10 Zentimetern, 34 Zentimetern Länge und 14 Zentimetern Breite wird das neue Modell den angehenden Legostein-Bauherren die Möglichkeit geben, ihr Modellauto dank optionaler Erweiterungen an ihre eigenen Wunsch-Spezifikationen anzupassen, dazu gehören ein Kompressor, ein Heckspoiler, grosse Auspuffrohre, ein Frontspoiler und ein Lachgasbehälter für einen authentischen Muscle-Car-Look.

Das Modell erweitert die LEGO® Creator Expert-Reihe. Zu den Expert-Sets gehören unter anderem weltberühmte Bauwerke und symbolträchtige Fahrzeuge. Jedes Modell versucht, die charakteristischen Eigenschaften und den einzigartigen Stil des Originals so genau wie möglich wiederzugeben. Diese Detailverliebtheit sorgt auch im Innenraum des Ford Mustang-Modells für beeindruckende Authentizität. Damit bietet dieses ansprechende Baustein-Set ein fesselndes LEGO®-Bauerlebnis für alle Autoliebhaber.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.