Daimler und Geely wollen eine Kooperation über Smart

smart EQ fortwo edition nightsky

Daimler arbeitet derzeit daran, die nächste Smart-Generation auf die Beine zu stellen und prüft dazu auch eine Kooperation mit Geely in China. Laut einem Bericht im Manager Magazin gibt es bereits konkrete Gespräche zu einer technischen Zusammenarbeit bei den Kleinstwagen, die ab 2020 auch in Europa nur noch vollelektrisch vorfahren werden.

Auch der chinesische Joint-Venture-Partner BAIC ist an dieser Zusammenarbeit interessiert und will dort an das Daimler-Boot andocken, dort ist aber bislang Renault Kooperationspartner. Die Kooperation mit Renault liegt aber auf Eis und niemand weiss ob es jemals weiter geht. Smart arbeitet dem Vernehmen nach aber schon am Smart-Nachfolgemodell und es wird spannend zu sehen, mit welchem Partner man da weiterfahren wird.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.