Fiat Chrysler ruft fast 863.000 Autos zurück

In den USA hat Fiat Chrysler nun den Rückrüf von 862.520 Fahrzeugen gestartet. Die Fahrzeuge haben Schwierigkeiten mit den Abgasgrenzwerten und FCA will reagieren, bevor die Behörden irgendwas dazu entdecken. Deshalb hat FCA die Behörden von sich aus informiert und einen Rückruf versprochen.

Ein Sprecher von Fiat Chrysler betonte, dass man daran arbeitet, dei Abgaswerte in den Griff zu bekommen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.