Schock für Autoindustrie: Tesla Restwert höher als Porsche

Für die Autoindustrie ist es ein kleiner Schock, denn nachdem Tesla letzte Woche die vorgeschriebenen Service-Intervalle von 20’000 Km aufgehoben hat und ein Tesla nur mehr alle zwei Jahre zwingend in die Werkstatt soll, hat sich nun nach einem Bericht der Automobilwoche auch beim Restwert ein dramatisches Ergebnis ergeben.

Im Restwert-Ranking des Marktbeobachters Schwacke hat Tesla in der Oberklasse die deutschen Autobauer Porsche und Audi abgehängt, das Model S ist nun besser als der Porsche Panamera, der bislang die Spitzenposition eingenommen hat.

Laut Bericht hat das Model S nach drei Jahren und 60’000 Kilometer Laufleistung einen Restwert von 60 Prozent und liegt damit vor dem Panamera von Porsche, der nur 57.4 Prozent Restwert aufweist. Der Audi A8 ist nun auf den dritten Platz abgerutscht, der Restwert liegt bei 54.1 Prozent.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.