Tesla baut bald einmal chinesische Model 3

Nachdem Tesla schon seit letztem Jahr an der Fabrik in Shanghai baut, hat das Unternehmen nun schon vor dem Produktionsstart die Bestellbücher geöffnet und damit einen regelrechten Run ausgelöst. Laut verschiedenen Berichten ging die Webseite mehrfach in die Knie, die Nutzer in China konnten keine Fahrzeuge bestellen weil die Server oft nicht erreichbar waren.

Gegenüber dem chinesischen Kurznachrichtendienst Weibo bestätigte Tesla China, dass es wegen des lokalen Model 3 aus chinesischer Fertigung eine Nachfrage-Spitze gab. Man bat die Besteller um Geduld, wiederkehr oder den Besuch eines Stores.

Unbekannt ist nach wie vor, wann die Fabrik in China die Produktion aufnimmt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.