BMW und Jaguar Land Rover arbeiten gemeinsam an E-Antrieben

BMW und Jaguar Land Rover wollen in Zukunft gemeinsame Elektroantriebe entwickeln und deshalb wurde eine umfassende Zusammenarbeit gestartet. Die beiden Unternehmen planen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit, die zukünftige Generationen von Elektroantrieben in hohem Masse abdecken kann. Beide Firmen sind überzeugt einen guten Beitrag leisten zu können um die bisherige Flotte an Fahrzeugen zu elektrifizieren und neue Ideen umzusetzen.

Ein gemeinsames Expertenteam von BMW und Jaguar Land Rover soll in München die Antriebseinheiten der fünften Generation weiterentwickeln. Gebaut werden die Elektroantriebe dann getrennt an den jeweiligen Standorten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.