BMW bringt neuen 530e mit 66 Kilometer E-Reichweite

BMW hat die 530e Limousine jetzt mit jüngster Batteriezellen-Technologie und auf Wunsch auch mit intelligentem Allradantrieb vorgestellt, mit der Kundnen künftig bis zu 66 km weit elektrisch fahren können. Die Weiterentwicklung des Plug-in-Hybrid-Systems für die Business-Limousine steigerte die elektrische Reichweite um mehr als 30 Prozent auf bis zu 66 Kilometer. Die CO2-Emissionen haben sich dabei um mehr als 20 Prozent reduziert. Der kombinierte Stromverbrauch der BMW 530e xDrive Limousine beläuft sich jetzt auf 15.4 bis 15.0 kWh je 100 Kilometer.
Die neue Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie der BMW 530e xDrive Limousine weist bei unveränderten Abmessungen einen von 9,2 auf 12,0 kWh erhöhten Brutto-Energiegehalt auf. Dank der gesteigerten Kapazität lässt sich ein Grossteil des Alltagsverkehrs rein elektrisch und damit lokal emissionsfrei bewältigen. Die Hochvoltbatterie ist Platz sparend unterhalb der Fondsitzbank positioniert, sodass die Einschränkung des Gepäckraumvolumens gegenüber den herkömmlich angetriebenen Modellvarianten der BMW 5er Limousine nur gering ausfällt. Das Stauvolumen der BMW 530e xDrive Limousine beträgt jeweils 410 Liter.
Die neue Hochvoltbatterie kann mit dem serienmässigen Ladekabel an herkömmlichen Haushaltssteckdosen mit Energie versorgt werden. Auf diese Weise kann der Speicher in ca. sieben Stunden vollständig geladen werden. An einer BMW i Wallbox lässt sich der entsprechende Ladevorgang in rund 3:35 Stunden absolvieren. Der Ladeanschluss befindet sich unter einer separaten Klappe auf der vorderen linken Seitenwand des Fahrzeugs.
In der BMW 530e xDrive Limousine sorgt das intelligent gesteuerte Zusammenwirken zwischen Verbrennungs- und Elektromotor sowohl für herausragende Effizienz als auch für eine charakteristische Ausprägung der markentypischen Fahrfreude. Das Plug-in-Hybrid-System beider Modelle setzt sich aus einem 2,0 Liter grossen Vierzylinder- Ottomotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie und einer Leistung von 135 kW/184 PS und einem 83 kW/113 PS starken, in das 8-Gang Steptronic Getriebe integrierten Elektromotor zusammen. Gemeinsam erzeugen sie eine Systemleistung von 185 kW/252 PS sowie ein maximales Systemdrehmoment von 420 Nm. Damit beschleunigt die BMW 530e xDrive Limousine in 6,2 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 235 km/h.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.