Teslas Qualitätsmanager Purcell geht

Tesla muss den Abgang von Eric Purcell vermelden, er war zuletzt für die Fertigungsqualität des E-Auto-Herstellers im Werk in Freemont zuständig.
Purcell war rund sieben Jahre bei Tesla und hat in dieser Zeit die Produktion in Freemont begleitet.

Purcell wechselt nun zum Gitarrenbauer Gibson Guitar Corporation und ist dort ebenfalls für die Fertigungsqualität verantwortlich.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.