Mercedes Benz tritt verkleinert an der IAA an

Mercedes-Benz verkleinert seinen Messestand an der IAA in Frankfurt deutlich und wird deutlich weniger Geld ausgeben für den Auftritt an der Autoshow.

Schon BMW hatte dieses Jahr reduziert, nun auch Mercedes Benz und damit wird die Messe nur noch ein Abklatsch früherer Jahre. Etliche Unternehmen haben sogar die Teilnahme abgesagt.

Wie viel Geld man dieses Jahr spart will Mercedes Benz natürlich nicht eingestehen, man hat aber rundherum abgespeckt und das Budget massiv herunter genommen. Laut Unternehmen hat man sich aber nicht Sparzwängen unterworfen sondern eine Neuausrichtung gemacht. Neu will Mercedes Benz die Besucher in den Mittelpunkt stellen und wird ein digitales Erlebnis schaffen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.