Tesla Aktie geht durch die Decke

Die Tesla-Aktie hat den Jahreswechsel mit einem Höchst-Kurs durchgestanden und nach weiteren Good News von der Front von Tesla nun auch weiteren Boden gut gemacht. Dienstag haben die Aktien im nachbörslichen Handel erstmals einen Gesamtwert von mehr als 100 Milliarden Dollar erreicht und dieser Wert wurde der Aktie noch vor wenigen Monaten in keinster Weise zugetraut. Die Marktkapitalisierung von Tesla lag gestern Abend bei satten 100,1 Milliarden Dollar und darüber freuen sich nicht nur die Anleger die Aktien besitzen sondern auch alle Tesla-Fahrer, denn mit dem hohen Wert der Aktie kann das Unternehmen deutlich positiver agieren.

Nie zuvor hat ein börsennotierter amerikanischer Autohersteller einen so hohen Wert erreicht, Ford und General Motors gemeinsam sind nicht so viel Geld wert an der Börse. Tesla wurde mit dem Hype zum zweitwertvollsten Autohersteller der Welt und hat zu Volkswagen nur mehr einen Abstand von rund 500 Millionen Dollar. Derzeit ist Toyota das Auto-Unternehmen mit der höchsten Bewertung weltweit, die Kapitalisiserung liegt bei rund 200 Milliarden Dollar.

Mit dem Überschreiten der Schwelle von 100 Milliarden Dollar Börsenwert freut sich auch Elon Musk auf einen grossen, sehr grossen, Bonus, denn sein Bonus wird auch in Aktien-Kaufoptionen bezahlt, wenn Kernzielwerte erreicht werden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.