Genf 2020: Volkswagen präsentiert Neuheiten in einem Online-Stream

Volkswagen begrüsst die Entscheidung des Genfer Staatsrates, den diesjährigen Genfer Automobil-Salon abzusagen. Dies ist eine Entscheidung im Sinne der Sicherheit aller Teilnehmer wie auch unserer Mitarbeiter. Die Marke Volkswagen wird als Alternative zur ursprünglich geplanten Pressekonferenz am Dienstag, 3. März um 9.10 Uhr, seine automobilen Neuheiten digital präsentieren.
In einem Online-Stream werden Ralf Brandstätter, Chief Operating Officer der Marke Volkswagen, und Dr. Frank Welsch, Entwicklungsvorstand der Marke Volkswagen, unter anderem den neuen Touareg R mit Plug-In-Hybridtechnologie und die achte Generation des Golf GTI zum ersten Mal vorstellen. Die Übertragung findet statt auf https://www.volkswagen-newsroom.com/de/livestream-5455. Weitere Details zur Übertragung folgen in Kürze.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.