Genf 2020: Mercedes-Benz präsentiert Neuheiten digital

Nach der Absage des Genfer Automobilsalons präsentiert Mercedes-Benz die Highlights seiner zahlreichen Frühjahrs-Neuheiten digital. Der geplante Executive Talk mit den Vorständen der Daimler AG Ola Källenius, Britta Seeger und Markus Schäfer zur Weltpremiere der umfassend aktualisierten E-Klasse wird kurzfristig in ein Studio in Stuttgart verlegt. Die digitale Mercedes-Benz Pressekonferenz findet am Dienstag, den 3. März 2020 ab 8:45 Uhr auf dem Medienportal Mercedes me media statt.

Neben der umfassend aktualisierten und deutlich aufgewerteten E-Klasse steht die Elektrifizierungs-Offensive von Mercedes-Benz im Fokus – mit zahlreichen Neuheiten aus der Kompaktwagen-Hybridfamilie sowie neuen Motorisierungsvarianten mit integriertem Starter-Generator (ISG) und 48-Volt-Technologie.

Als weiteres digitales Highlight findet auch der für den Genfer Automobilsalon geplante und hochkarätig besetzte Media Talk „Motorsports & Sustainability“ im Studio statt und ist ebenfalls auf Mercedes me media zu sehen. Markus Schäfer, Vorstandsmitglied der Daimler AG, Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung, Toto Wolff, Team Principal & CEO des Mercedes-AMG Petronas Formula One Team, Lewis Hamilton, der sechsfache Formel-1-Weltmeister von Mercedes-AMG Petronas Formula One, und Nyck de Vries vom Mercedes‑Benz EQ Formel E Team diskutieren über Nachhaltigkeit im Motorsport und den Technologietransfer in die Serienentwicklung.

Auf Mercedes me media können beide Talks in voller Länge angesehen werden: https://media.mercedes-benz.com/gims2020. Dort befindet sich auch das komplette Media Special zur Frühjahrs-Präsentation 2020. Alle aktuellen Informationen finden sich auch auf dem Twitter-Kanal @MB_Press.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.