VW stoppt Händlerkongress und Pressekonferenzen wegen Corona

Noch bis zum 18. März wollte Volkswagen in Wolfsburg einen Händlerkongress abhalten und hatte dazu Händler aus der ganzen Welt eingeladen, nun wurde der Event abgebrochen. Die „Brand Experience New Volkswagen“ ist zwar enorm lange vorbereitet worden und für zahlreiche Verkaufs- und Werkstattpartner der Wolfsburger Hauptmarke sehr, sehr wichtig, wegen des Corona-Virus wurde der Event nun aber vorzeitig beendet.

Das Corona-Virus hat zudem dafür gesorgt, dass VW alle Bilanzpressekonferenzen ins Internet verlagert und vorerst keine grossen Events mehr ansetzen wird. Wie lange VW sich zurück halten will ist noch offen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.