VW-Eigner geben Konzernchef Diess Rückendeckung

Bei VW wird der ganze Konzern neu aufgestellt und auf Elektromobilität getrimmt, weil der starke Mann am Steuer, Herbert Diess, Zeichen erkannt hat, die VW in die Zukunft führen wird. Intern und auch von externer Seite gibt es aber enorm viel Kritik am Vorgehen von Diess, diese Diskussion wird immer wieder heftig geführt. Nun hat Volkswagen-Vorstandschef Herbert Diess Rückendeckung von der Familie Porsche/Piëch als grösstem Anteilseigner erhalten. Aufsichtsrat Hans-Michel Piëch hat nun der „Bild“-Zeitung klagr gemacht, dass der Aufsichtsrat geschlossen hinter den Entscheiden von Diess steht. Sein Cousin Wolfgang Porsche betonte: „Die Kritik von vielen Seiten, Diess ginge ein wahnsinniges Risiko ein kann man getrost vergessen, denn es gibt heute keine Alternative zu dem Weg, den er und der Volkswagen-Vorstand eingeschlagen haben.“

Die beiden VW-Anteilseigner haben jeden Schritt unterstützt, auch die Entscheidung, ganz auf Wasserstoff zu verzichten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.