Letzter i8 rollt im April vom Band – Mit Stolz

Im April wird BMW den letzten BMW i8 produzieren und damit dann das Ende der Elektrosportwagen einläuten. Lange war nicht klar ob aus dem i8 ein reiner E-Sportwagen wird, weil der Plug-in-Hybrid nicht wirklich glücklich gemacht hat.

Sechs Jahre nach der Markteinführung des BMW i8 wird nun aber die Produktion des Sportwagens im April eingestellt und BMW ist stolz darauf, mit dem futuristisch gestylten Zweisitzer mit Flügeltüren, Carbonfaser-Alu-Karosserie und Laserlicht den erfolgreichsten Sportwagen mit PHEV-Antrieb gebaut zu haben. Insgesamt wurden rund 20’000 Stück vom Boliden verkauft, betont BMW.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.