Verkaufsstatistik der Modelle reiht Tesla Model 3 auf Rang 60

Der Januar war für Tesla schon ein recht schlechter Monat, das Unternehmen ist recht weit nach hinten gerutscht und reihte sich mit 146 Verkäufen auf Rang 41 ein. Im Vorjahr war man meist unter den besten 5 mit dem Model 3, deshalb hat man noch Aufholbedarf. Wenn man nun die Februar-Zahlen hinzu nimmt, sieht es schon reichlich schlecht aus für Tesla, denn das Model 3 ist auf Rang 60 abgerutscht und verzeichnet per Ende Februar 226 Verkäufe, das lässt etwas Luft zur Spekulation.

Die meistverkauften Modelle 
Jan-Feb
Marke Modell Anzahl
1 Skoda Octavia 1’052
2 VW Tiguan 908
3 Mercedes-Benz GLC-Klasse 714
4 Mercedes-Benz A-Klasse 680
5 VW T6 647
6 Volvo XC40 602
7 Skoda Karoq 593
8 Seat Ateca 551
9 BMW X3 513
10 VW Golf 496
11 VW T-Roc 496
12 BMW 3er 488
13 Renault Zoe 477
14 Fiat 500 461
15 BMW 1er 458
16 Volvo XC60 458
17 Seat Leon 453
18 Renault Captur 452
19 Skoda Kodiaq 442
20 VW Polo 438
21 Mercedes-Benz GLE-Klasse 432
22 BMW X1 427
23 Audi Q3 424
24 Dacia Duster 411
25 Ford Focus 407
26 Seat Alhambra 399
27 Hyundai Kona 395
28 Toyota Yaris 391
29 BMW 2er 390
30 Mercedes-Benz C-Klasse 389
31 BMW X5 355
32 Renault Clio 348
33 Seat Ibiza 337
34 VW Passat 325
35 Fiat 500X 323
36 Volvo V60 318
37 Mini Countryman 314
38 Dacia Sandero 304
39 Toyota RAV4 301
40 Audi A3 294
41 Renault Megane 281
42 Toyota Corolla 279
43 Mitsubishi Space Star 274
44 Skoda Kamiq 273
45 BMW 5er 271
46 Mini Hatch 270
47 VW T-Cross 266
48 Mercedes-Benz E-Klasse 265
49 VW Caddy 265
50 Mazda CX-30 261
51 Peugeot 208 261
52 Mercedes-Benz CLA-Klasse 255
53 Alfa Romeo Stelvio 253
54 Hyundai Tucson 249
55 Skoda Fabia 236
56 Ford Fiesta 233
57 VW Touran 232
58 Skoda Superb 230
59 Seat Tarraco 229
60 Tesla Model 3 226

Das Zahlenmaterial stammt von Auto Schweiz.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.