Audi A4 und A4 Avant werden neu aufgelegt

Audi kündigt die neue Generation Audi A4 und Audi A4 Avant an. Bei den neuen A4-Modellen hat Audi alle modernen Überlegungen genutzt um eine vollständige Erneuerung vorstellen zu können. Mit sportlichen Proportionen und beim Avant mit flachen D-Säulen wurden die beiden Modelle mit überarbeitten Seitenlinien erneurt. Die Länge liegt neu bei 4,73 Meter, der Radstand bei 2,82 Meter, die Breite mit 1,84 Meter deutlich unter 2 Meter und die Höhe wird mit 1,43 Meter gemessen. NewAudiA41

Moderne Lichttechnik sorgt vorne und hinten für das typische Audi-Gesicht und die Ernerung der Scheinwerfer hat auch viel LED-Technik gebracht. Das Gewicht der Karosserie ist um bis zu 15 Kilogramm gesunken, der CW-Wert liegt neu bei 0,23 bei der Limousine und 0,26 beim Avant.

New_AudiA42

Mit dem neuen CW-Wert hat Audi einen grossen Sprung gemacht denn man bietet nun in der Serie einen unereicht tiefen cw-Wert.

new_AudiA43

Überzeugend sind die niedrigen Emissionswerte von 95 Gramm CO2 pro Kilometer beim A4 2.0 TDI ultra mit 110 kW (150 PS), beim A4 Avant 2.0 TDI ultra sind es 99 Gramm. Der 140 kW (190 PS) starke 2.0 TFSI emittiert in der A4 ultra Limousine 109 Gramm CO2 pro Kilometer, im A4 Avant ultra sind es 114 Gramm. Als Topmotorisierungen sind zwei TDI-Sechszylinder mit bis zu 200 kW (272 PS) an Bord. Auf Benziner-Seite wird die neue Generation von Vierzylinder-TFSI-Motoren mit neu entwickeltem Brennverfahren eingebaut. Fahrerassistenzsysteme und Infotainment bieten das Niveau der Luxusklasse und auf Wunsch werden auch Head-up-Display und Audi virtual cockpit eingebaut. Im Herbst 2015 fahren A4 Limousine und auch A4 Avant an den Start.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.