Jaguar meldet 25 000 Bestellungen für Elektroauto I-Pace

Jaguar hat auf 2018 das erste Elektroauto des britischen Sportwagenbauers angekündigt, dieses soll im Luxusbereich angesiedelt werden. Der I-Pace kommt als sportlicher Crossover mit 294 kW (400 PS) Leistung und die Reichweite soll bei 500 Kilometer liegen. Die Ladezeit wird soll für 100 Kilometer rund 10 Minuten betragen.

Nun hat Jaguar zugegeben, dass schon 25 000 Bestellungen für den I-Pace eingegangen sind. Verglichen mit den Model 3 von Tesla ist das nur ein Klacks, aber im Bereich von 25’000 Vorbestellungen ist Jaguar einzigartig. Vergleicht man es mit dem Jaguar-Absatz im total von 150’000 Autos mit dem Absatz ist es für Jaguar eine grosse Leistung, 25’000 Vorbestellungen zu generieren.

Jaguar hat bislang keine Homepage aufgeschaltet, auf der Kunden direkte Vorbestellungen auslösen können. Deshalb sind das vor allem Händler-Bestellungen und die Zahl ist eindrücklich hoch.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.