Tankstellenverband warnt vor Tankstellen-Sterben

Der Verband der deutschen Tankstellen warnt erstmals vor einem Tankstellensterben in den nächsten Monaten, weil der Lockdown in Europa viel Verkehr verhindert und viel weniger getankt wird. Vor allem weil die Ausgangssperren und das Social Distancing sehr gut eingehalten werden wird weniger Zeit im Auto verbracht und es werden auch kaum lange Strecken zurück gelegt.

Nun befinden sich auch die Tankstellenbetreiber in Deutschland aufgrund der Coronavirus-Krise in einer hochdramatischen Situation und der Verband fordert nun die Politik auf, sofort zu handeln.

Die Betreiber sind nach Angaben des Verbandes meist nur Pächter der Tankstellen und damit im Clinch zwischen Ölbranche und Vermietern und der Staat soll nun ein Hilfspaket schnüren, damit die Tankstellen überlegen können. Von den Erdölfirmen fordert der Verband eine Mietaussetzung und vom Staat ein Hilfspaket.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.