Kia zeigt in Genf den neuen Ceed

Bei Kia schickt man derzeit in Genf die dritte Ausgabe des Ceeds vor das Publikum. Der Fünftürer mit Schrägheck in der Golf-Klasse wird laut Kia im Juni zu den Händlern kommen, der SW genannte Kombi wird im vierten Quartal lanciert. Das Auto baut Kia in der Slowakei, das Design wurde in Europa entwickelt.
genf2018307
Der neue Ceed kommt tecchnisch up to date und mit aufgefrischter Optik. Aktuell umfasst die Antriebspalette Motoren von 73 kW/100 PS bis 103 kW/140 PS.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.