Die Autobau AG ist Besitzer des ersten Mirai in der Schweiz

Die Autobau Erlebniswelt ist der Besitzer des ersten Mirai in der Schweiz. Die Übergabe fand vor den Gebäuden des einzigartigen Museums in Romanshorn statt und Fredy Lienhard und Fredy A. Lienhard von der autobau AG freuen sich über den automobilen Zuwachs.

Paul Jörg von der Garage Jörg in Weesen freut sich, dass er den ersten Mirai übergeben konnte. Denn mit dem Mirai bietet Toyota das erste Mal ein Wasserstoff-Fahrzeug für den Massenmarkt an, sofern sich dieser entwickelt. Derzeit ist der Markt der Wasserstoff-Fahrzeuge überschaubar, nur Hyundai und Toyota haben Fahrzeuge im Markt. Die Tankstellenbetreiber haben aber Investitionen angekündigt und so könnte es sein, dass der Markt grösser wird.

Die Autobau Erlebniswelt verkörpert die Leidenschaft zum Automobil. Das einzigartige Museum zeigt ausgewählte Fahrzeuge vom Oldtimer bis zu Rennsportboliden und seit neustem nun auch den Toyota Mirai.
Der Toyota Mirai ist das erste ausschliesslich für den Wasserstoffantrieb entwickelte Fahrzeug. Der in der Schweiz erhältliche Wasserstoff bei den Tankstellen wird aus erneuerbaren Energien hergestellt wodurch kein CO2 oder andere Emissionen erzeugt werden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.