Tesla-CEO Elon Musk schickt seine Aktie ins Hoch

Tesla-CEO Elon Musk hat in einem Tweet auf Twitter laut darüber nachgedacht, ob sich Tesla wohl von der Börse zurück ziehen soll. Er findet einen Aktienwert von 420 Dollar gerecht und würde es wohl schaffen, die Aktien zu diesem Preis zurück zu kaufen. Der Aktienkurs des Unternehmens schnellte nach diesem Tweet von Elon Musk stark in die Höhe, daraufhin musste Tesla den Handel mit den Papieren aussetzen.

Rein rechtlich hat sich Musk damit in die Nesseln gesetzt, Börsenrelevante News dürfen erst nach Börsenschluss veröffentlicht werden. Und nicht gesicherte Meldungen spekulativer Natur sollte es von Unternehmen gar nie geben.

Nach einer Pause von rund eineinhab Stunden wurden die Aktien wieder gehandelt und schnellten bis auf knapp 380 Dollar hoch, was aber reine Spekulation ist. Gegenüber den Angestellten hat das Unternehmen nun in einem Mail mitgeteilt, dass die Privatisierung von Tesla durchaus prüfenswert ist, zu welchem Kurs und ob es wirklich 420 Dollar pro Aktie werden ist aber offen geblieben. Offen ist auch ob es je zu einer Privatisierung kommt.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.