Jaguar Land Rover wird weltweit 4500 Stellen abbauen

Jaguar Land Rover hat nun den Plan zur Restrukturierung vorgestellt, das Unternehmen wird weltweit 4500 Stellen abbauen. Das Unternehmen hat seit der Ankündigung für den Brexit immer wieder betont, dass man als britischer Hersteller über die Bücher gehen muss, nun wird das ernst.

Weil man im vergangenen Jahr bereits 1500 Angestellte abgebaut hat, ist JLR mit dem neuen Stellenplan deutlich über die 10 % hinaus gegangen, die man ursprünglich zur Brexit-Entspannung angehen wollte. Insgesamt hat das Unternehmen 40’000 Angestellte, die 6000 Streichungen sind somit rund 15 %.

Laut einem Bericht von BBC, den Jaguar bestätigt hat, will man vor allem im Marketing, Management und Administratiin Stellen streichen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.