Volkswagen mit bundesweiter Wechselprämie

Die Marke Volkswagen weitet ihre Wechselprämie zum Umtausch älterer Diesel-Fahrzeuge im Zeitraum 24. Januar bis 30. April 2019 auf ganz Deutschland aus. Sie wird für Euro-4- und Euro-5-Dieselfahrzeuge eines beliebigen Herstellers bei Inzahlungnahmen zusätzlich zum Gebrauchtwagenwert gewährt. Bisher war die Wechselprämie Kunden in den von der Bundesregierung identifizierten, besonders belasteten Intensivstädten vorbehalten, um dort schnellstmöglich die Luftqualität zu verbessern. Nun hat VW das erklärte Ziel gesetzt, möglichst weit voran zu dringen mit der Wechselprämie und gibt diese Rabatte im ganzen Land.

Weiterhin gibt es auch die Umweltprämie, die bei Verschrottung von Euro-1- bis Euro-4-Dieselfahrzeugen gewährt wird.

Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers mit Euro-4- und Euro-5-Dieselfahrzeugen können die Wechselprämie deutschlandweit bis 30. April 2019 nutzen. Diese wird zusätzlich zum Gebrauchtwagenwert des Altfahrzeugs gezahlt und gilt sowohl für Neuwagen als auch für Jahreswagen aller Antriebsarten. Die Prämienhöhe für Jahreswagen beträgt für die Modelle Golf, e-Golf1, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran, Passat Limousine und Passat Variant 75 Prozent, für die übrigen Modelle 50 Prozent der jeweiligen Wechselprämie für Neuwagen.

Die Umweltprämie wird weiter bis auf Widerruf deutschlandweit bei Verschrottung eines Euro 1- bis Euro 4-Dieselfahrzeugs eines beliebigen Herstellers und Umstieg auf einen Neu- oder Jahreswagen von Volkswagen gewährt. Grundsätzlich gilt die Umweltprämie bei Neuwagen für Dieselfahrzeuge, Fahrzeughalter aus den besonders belasteten Städten und angrenzenden Landkreisen können sie für Neuwagen aller Antriebsarten in Anspruch nehmen.

Modell Wechselprämie Neuwagen brutto Umweltprämie Neuwagen brutto
up!, e-up!2 500 Euro 1.500 Euro
Polo 1.500 Euro 2.500 Euro
T-Roc 2.000 Euro 3.000 Euro
Tiguan, Tiguan Allspace 3.000 Euro 4.000 Euro
Golf, e-Golf, Golf Sportsvan, Golf Variant, Touran 4.000 Euro 5.000 Euro
Passat Lim./Variant, Arteon, Sharan, Touareg 7.000 Euro 8.000 Euro

Die seit 1. April 2018 erhältliche Deutschland Garantie von Volkswagen wird weiter bis 30. Juni 2019 kostenlos beim Kauf eines Neu- oder Jahreswagens mit Diesel-Aggregat, der bei einem Volkswagen Händler gekauft wird, gewährt. Sie gilt drei Jahre ab Kauf und bietet Kunden, die von einem etwaigen Fahrverbot an ihrem Wohnsitz oder Arbeitsort betroffen wären, die Möglichkeit eines Fahrzeugtauschs.
Interessenten können sich bei teilnehmenden Volkswagen Partnern in Deutschland, über die kostenlose Telefon-Hotline 05361 – 83 89 99 60 sowie auf volkswagen.de über Details der Angebote informieren.

Über die Umtauschprämien hinaus bietet der Volkswagen Konzern seinen Kunden in den Intensivstädten eine finanzielle Beteiligung von bis zu 3.000 Euro für Hardware-Nachrüstungen an, falls diese zukünftig die notwendigen behördlichen Genehmigungen erhalten, verfügbar sind und von den Kunden gewünscht werden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.