Bertrand Piccard fährt den All-New Hyundai KONA electric

Seit kurzem fährt Betrand Piccard den neuen Hyundai Kona Electric und ist als Markenbotschafter nun nicht mehr mit dem Ioniq sondern dem Kona unterwegs. Bertrand Piccard, der Schweizer Abenteurer, Pionier und Visionär ist zuletzt mit der Solar Impulse rund um die Welt geflogen. Daraus entstand ein Projekt mit 1‘000 Lösungen, um den Fortschritt und das wirtschaftliche Wachstum ebenso nachhaltig wie umweltfreundlich zu gestalten. Dieser pragmatische Ansatz und der Wille, innovative Lösungen zu suchen und diese auch effektiv umzusetzen, verbinden ihn mit Hyundai. Genauso wie der All-New KONA electric, den Bertrand Piccard fährt – und geniesst.

Mit dem All-New Hyundai KONA electric bietet Hyundai als erste Marke einen 100 % elektrisch angetriebenen Lifestyle-SUV für einen breiteren Kundenkreis an (Segment B-SUV). Damit kombiniert der All-New KONA electric zwei wichtige Trends in der Automobilbranche: das kompakte SUV-Format mit dem emissionsfreien Elektroantrieb.
Die in der Schweiz erhältliche leistungsstärkere Version mit 150 kW (204 PS) ermöglicht nach dem neuen WLTP-Zyklus (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) eine maximale Reichweite von bis zu 449 Kilometer. Optisch übernimmt der All-New Hyundai KONA electric das ausdrucksstarke, progressive Design von der Version mit dem Verbrennungsmotor. Und den hohen Gebrauchswert im Alltag unterstreicht unter anderem der Kofferraum mit 332 Liter Fassungsvermögen (VDA), resp. 1’114 Liter bei abgeklappten Rücksitzen. Auch preislich positioniert Hyundai den All-New KONA electric (ab CHF 46’990.-) in einem äusserst attraktiven Bereich.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.