VW startet Anfang November mit dem ID.3 in Zwickau

Am 4. November 2019 fällt in Zwickau der Startschuss für die Produktion des ID.3. Die Vorserienmodelle werden zwar bereits gebaut, die sind aber nur für den internen Gebrauch un täglich werden nur sechs ID.3 hergestellt. Die Serienmodelle starten nun ab November, allerdings nur in kleinen Stückzahlen die nach und nach hochgefahren werden, sofern VW an Batterien heran kommt. Ausgeliefert wird der ID.3 erst ab kommenden Sommer, dann wird VW in Zwickau auch keine anderen Fahrzeuge mehr herstellen und komplett auf Strom-Fahrzeuge umstellen. Später will man in Zwickau je nach Nachfrage vier verschiedene Stromer herstellen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.