VW Golf ist World Car of the Year

Eine internationale Fachjury kürte den VW Golf aus Wolfsburg gestern zum „World Car of the Year 2013“. Die weltweit begehrte Auszeichnung wurde im Rahmen der New Yorker Motor-Show vergeben.

VW-Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Martin Winterkorn freute sich über die Auszeichnung wie auch das ganze Team. In der Begründung der Jury heisst es: „Der Golf hat genau die richtige Größe – ist geräumig, praktisch und komfortabel. Er hat ein frisches fortschrittliches Design, eine neue Motorenpalette und eine beeindruckende Liste an Serien- und Sonder-Ausstattungen und Sicherheitssystemen. Wenn es ein Auto für jedermann gibt, dann ist es der Golf“.

Erst vor drei Wochen wurde der Kompaktwagen aus Wolfsburg zum europäischen „Car of the Year“ gekürt. Weitere Auszeichnungen aus dem In- und Ausland wie „Die besten Autos 2013“, „Auto Trophy 2012“ und „Top Gear – All the car you’ll ever need“-Award runden die Erfolgsliste ab.

Die „World Car of the Year“-Jury setzt sich aus 66 Fachjournalisten aus 23 Ländern zusammen, die automobile Neuerscheinungen auf dem Weltmarkt auch in ihrer täglichen Arbeit in den Redaktionen für Millionen von Autofahrern und Autointeressierten bewerten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.